Nordex Forum

Die Nordex SE mit Sitz in Rostock und Verwaltung in Hamburg-Langenhorn ist ein börsennotierter Hersteller von Windkraftanlagen. Kerngeschäft des Unternehmens ist die Fertigung, Errichtung und Wartung von Windkraftanlagen; in manchen Märkten ist Nordex ebenfalls in der Planung von Windparks bis hin zu deren schlüsselfertiger Errichtung tätig. Das Unternehmen baut ausschließlich Windkraftanlagen für Landstandorte, im Offshore-Bereich ist es hingegen nicht tätig. Hauptprodukt sind „Schwachwindanlagen“, die speziell für die Erschließung von Standorten mit vergleichsweise niedrigen durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten im Landesinneren ausgelegt sind. Die Hauptproduktionsstätte befindet sich am Stammsitz in Rostock, wo das Unternehmen auch im Handelsregister eingetragen ist; weitere Standorte sind in der Volksrepublik China und in Jonesboro (Arkansas) in den USA, die hauptsächlich als Servicestandorte dienen. Nordex hat Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften in 19 Staaten. Bis Juli 2018 hatte das Unternehmen nach eigenen Angaben weltweit Anlagen mit einer Gesamtleistung von mehr als 23 GW installiert. 2017 war Nordex das umsatzstärkste Unternehmen des Landes Mecklenburg-Vorpommern sowie das Unternehmen mit den zweitmeisten Beschäftigten.
image
  • Projekt: Bürogebäude
  • Location: Langenhorner Chaussee in Hamburg

Haben Sie Fragen?

  • Adresse ELEKTRO HARTMANN Anlagen und Service GmbH
    Helbingtwiete 5, 22047 Hamburg
  • Email info@eh-hh.de
  • Telefon | Fax +49 (0) 40 73 44 395 - 70
    +49 (0) 40 73 44 395 - 79

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen